Soziale Angebote

In Reinbek gibt es viele unterstützende Angebote für Familien. Häufig sind diese von Ehrenamtlichen getragen. Hier finden Sie eine Auswahl.



AWO Ortsverein Reinbek
Jürgen-Rickertsen-Haus Schulstr. 7
21465 Reinbek
Tel. 040 - 7228789
Email:


Homepage: www.awo-reinbek.de

Der AWO-Ortsverein engagiert sich in vielen Bereichen.

Für Kleinkinder als Träger der Kinderringe Klosterbergen und Neuschönningstedt: hier werden Kinder von 2-3 Jahren drei mal die Woche vormittags betreut.

Für Kinder- und Jugendliche als Träger der Angebote JUZ und TREFF.

Für Senioren als Veranstalter von Seniorentreffs und Seniorentanz, Busfahrten, den Lese-, Handarbeits- und Bastelkreisen und es gibt eine Schachgruppe. 

Der Ortsverein freut sich über Menschen, die unsere Arbeit unterstützen wollen. Sprechen Sie uns gerne an!

AWO Ortsverein Reinbek

MEHRWERT – das andere Kaufhaus 

Halskestr. 4, 21465 Reinbek

Ansprechpartner: Alexander Rhein
Telefon: 040 - 22 94 715 30

Homepage: http://www.sozialkaufhaus-mehrwert.de/de/standorte/181420.html

Das Sozialkaufhaus richtet sich mit seinem Angebot an Menschen mit geringem Einkommen. Gespendete Waren werden gereinigt, ggf. repariert und in gutem Zustand zu sehr niedrigen Preisen angeboten. Auf einer Fläche von 780 m² umfasst die Produktpalette  

  • Bekleidung für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Möbel und Einrichtungsgegenstände
  • Elektro- und Küchengeräte
  • PC und Unterhaltungselektronik
  • Haushaltswaren
  • Fahrräder, Roller etc.
  • Bücher
  • etc.

Kinderspielzeug kann leider nicht angenommen werden, außer Kuscheltiere. Weiterhin sind ausgeschlossen:

  • Röhrenfernseher
  • Möbel in Eiche rustikal und Mahagoni
  • Matratzen
  • Betten

Öffnungszeiten: 

Mo -  Do :10:00 - 18:00 Uhr
Fr :10:00 - 14:00 Uhr
Sa: 10:00 - 14:00 Uhr

Sie möchten sich ehrenamtlich bei uns engagieren? Sprechen Sie uns gerne an!

Sozialkaufhaus "mehrwert"

Kleiderkammer DRK-Reinbek
Hermann-Körner-Straße 55c

21465 Reinbek
(hinter der Waschanlage an der Hermann-Körner-Straße)

Homepage: http://reinbek.drk-stormarn.de/angebote/kleiderkammer.html

Öffnungszeiten: immer montags 14.00-18.00 Uhr

Abgabe von Kleidungsspenden: immer montags 13.00-19.00 Uhr

Wer erhält Kleidung beim DRK?

Sozialhilfeempfänger
Nichtsesshafte
Menschen in akuten Notlagen
Was kann man bekommen?

gut erhaltene Jacken und Mäntel
gut erhaltene Kleider, Hosen, Pullover und Shirts
gut erhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer und Winter
Wäsche, Bettzeug, Decken
Accessoires
Geschirr
Dekoartikel

Sie möchten sich ehrenamtlich bei uns engagieren? Sprechen Sie uns gerne an!

Kleiderkammer DRK Reinbek

Jeden Montag von 14.00 bis 15.00 Uhr gibt die Bergedorfer Tafel 
in der Begegnungsstätte Neuschönningstedt, Querweg 19
kostenlos von Einzelhändlern gespendete Lebensmittel
an alle Bedürftigen weiter.
 
Das müssen Sie tun, um von uns Lebensmittel zu erhalten:
Wir müssen sicher stellen, dass Sie zum Kreis unserer bedürftigen Kunden gehören.
Dazu benötigen wir von Ihnen eine Kopie Ihres Ausweises, ein Passfoto und ein amtliches Schriftstück, aus dem hervorgeht, dass Sie bedürftig sind.
Erhalten Sie ALG II, ist das der Bescheid des Jobcenters. Haben Sie ein anderes geringes Einkommen (z.B. Rente, Lohn, Gehalt, Leistungen der Grundsicherung), bringen Sie bitte auch darüber einen Bescheid mit.
Danach erhalten Sie von uns einen Abholausweis.
Sie möchten sich ehrenamtlich bei uns engagieren? Sprechen Sie uns gerne an!
Homepage: http://www.bergedorfer-tafel.de/home/

Reinbeker Tafel

Jeden Freitag von 13.00 bis 14.00 Uhr gibt die Bergedorfer Tafel 
auf dem Kirchenparkplatz der Nathan-Söderbloom-Kirche am Täbyplatz
kostenlos von Einzelhändlern gespendete Lebensmittel
an alle Bedürftigen weiter.
 
Das müssen Sie tun, um von uns Lebensmittel zu erhalten:
Wir müssen sicher stellen, dass Sie zum Kreis unserer bedürftigen Kunden gehören.
Dazu benötigen wir von Ihnen eine Kopie Ihres Ausweises, ein Passfoto und ein amtliches Schriftstück, aus dem hervorgeht, dass Sie bedürftig sind.
Erhalten Sie ALG II, ist das der Bescheid des Jobcenters. Haben Sie ein anderes geringes Einkommen (z.B. Rente, Lohn, Gehalt, Leistungen der Grundsicherung), bringen Sie bitte auch darüber einen Bescheid mit.
Danach erhalten Sie von uns einen Abholausweis.
Sie möchten sich ehrenamtlich bei uns engagieren? Sprechen Sie uns gerne an!

Reinbeker Kirchentisch

Die Bürgerinitiative „Wir sind Reinbek“ möchte Geflüchteten helfen, die in Reinbek Schutz suchen. Wir haben uns 2014 zusammengefunden und arbeiten gut vernetzt mit der Verwaltung der Stadt Reinbek.

Wir bieten Geflüchteten erste Orientierung, helfen beim Erlernen der deutschen Sprache und unterstützen bei Behördengängen. Außerdem haben wir uns zum Ziel gesetzt, Ängste und Vorurteile gegenüber Geflüchteten abzubauen. Ein friedliches und im besten Fall freundschaftliches Zusammenleben aller Reinbeker – egal wie lange sie hier leben und wo sie herkommen – ist unser Ziel.

Homepage: http://fluechtlingsinitiative-reinbek.de

Neuigkeiten für Geflüchtete unter: http://refugees-reinbek.blogspot.de/
Jetzt auch auf Facebook „Refugees Reinbek“ unter: https://www.facebook.com/groups/385779465105288/

Flüchtlingsinitiative Reinbek

Kirchengemeinde Reinbek-Mitte 
Maria-Magdalenen-Kirche

Kirchenallee 1, 21465 Reinbek

Kirchenbüro:
Susanne Steffen
Tel. 040-722 62 14

Dienstag, Donnerstag und Freitag 9-12 Uhr, Mittwoch 15-18 Uhre

E-Mail:  

Homepage: www.reinbek-mitte.de

Maria-Magdalenen-Kirche

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Reinbek-West
Nathan-Söderblom-Kirche

Berliner Straße 4
21465 Reinbek

Tel.: 040 7226315
E-Mail: 

Homepage: www.kirche-reinbek-west.de

Nathan-Söderblom-Kirche

Katholische Pfarrei Seliger Niels Stensen
Herz Jesu | Zu den Heiligen Engeln | Maria, Braut des Heiligen Geistes

Niels-Stensen-Weg 3, 21465 Reinbek

Pfarrbüro: 040-7224027
Mo, Mi, Fr 9.00-12.00, Do 15.30-18.30 Uhr
E-Mail: 

Homepage: http://kath-kirche-reinbek.de/pfarrei-seliger-niels-stensen/ansprechpartner/

Die Herz-Jesu-Kirche in Reinbek gehört zur Pfarrei Seliger Niels Stensen. Weitere Mitglieder sind die Kirche Zu den Heiligen Engeln in Glinde und Maria, Braut des Heiligen Geistes in Trittau.

Für Familien besonders interessant: Familien- und Kindermessen und das Zeltlager der KJG.

Homepage: http://zeltlager-reinbek.de

Katholische Kirche

Kirchengemeinde Gethsemane Neuschönningstedt

Kirchenstieg 1, 21465 Reinbek

Kirchenbüro:
Petra Naumann
Tel.: 040-710 63 00

Homepage: http://www.gethsemane-kirche-reinbek.de

Öffnungszeiten: Mo., Di., Do.: 10.00 – 12.00 Uhr

Gethsemane-Kirche Neuschönningstedt

Ansgar Kirchengemeinde Schönningstedt-Ohe

Am Salteich 7, 21465 Reinbek

Gemeindebüro
Tel: 040-7226864

Homepage: http://www.ansgar-kgso.de

 

Zur Gemeinde gehören die St. Michaels Kapelle in Ohe und die St. Ansgar Kapelle in Schönningstedt

Ansgar Kirchengemeinde Schönningstedt-Ohe

Übernachten am Wohnort Deines Kindes!

Du wohnst weit weg und kannst wegen der hohen Reisekosten Dein Kind nur selten besuchen? Hier ist die Lösung: Flechtwerk 2+1.

Ehrenamtliche Gastgeber laden Dich am Wohnort Deines Kindes zum Übernachten ein.
Und der Umgang ist endlich unabhängig von Deinem Kontostand.
Es ist kinderleicht!
Du meldest Dich zum kostenfreien Info-Telefonat mit der Fachkraft von "Flechtwerk 2+1" an.
Du lernst uns kennen. Wir lernen Dich kennen.
Wir vermitteln Dich an einen Gastgeber.

Alles weitere unter: 

www.mein-papa-kommt.info

Kostenfreie Übernachtungsplätze für getrennt lebende Eltern

Reparieren statt wegwerfen!

Bringen Sie Ihre technischen Geräte, Textilien, Spielzeuge und alle Dinge, die nicht mehr funktionieren, kaputt oder beschädigt sind, mit. Unsere Reparaturfreunde freuen sich zu helfen. Das Cafe öffnet an jedem 2. Wochenende eines ungeraden Monats, immer am Sonntag. Start ist um 14.00 Uhr, Ende um 16.30 Uhr. Kirchenallee 1, 21465 Reinbek. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Infos hier: Repair-Café Reinbek

 

Repair-Café